24 Ideen für den Adventskalender

eines Planernerds

Gehörst Du zu den Leuten, die gerne Adventskalender basteln, aber denen doch immer wieder die Ideen fehlen, was man außer schnöder Schokolade in den Adventskalender füllen kann?

Deine Beste Freundin ist absoluter Planernerd und Du möchtest sie gerne mit einem selbstgemachten Adventskalender überraschen?

Dann kommen jetzt unsere 24 Ideen, für die Füllung eines tollen Adventskalender für Planernerds.

Kalendererinlagen 1 Woche auf 2 Seiten "Zuckerschnee" mit To Do Liste für Filofax

Top organisiert ins neue Jahr

1. Einfach die abgerissene Einkaufsliste oder eine Notiz anheften, egal was, diese hübschen Paperclips in Umschlagform* und rosegold sind eine echte alternative zu schnöden Büroklammern.

2. Papier für To Do Listen kann man bekanntlich nie genug haben. Mit dem blumigen Design unserer To Do Notizblöcke macht das Abhaken gleich noch mehr Spaß.

3. Es fehlt oft die Idee, was man kochen möchte? Unsere Essensplaner helfen dabei sich zu organisieren und die Einkaufsliste hat man gleich anhängend. Tipp:Fülle doch vor dem Verpacken schon ein paar Blätter mit Deinen Lieblingsgerichten aus, so hat Der Beschenkte gleich schon einen kleinen Ideenpool.

4. Schnell eine wichtige Notiz einkleben oder dem Kollegen eine Nachricht hinterlassen. Mit den ökologischen Post It Blöcken in Pastellfarben* ist das kein Problem. 

Mach den

Planer hübsch

Fühle Dich wohl in Deinem Planer, indem Du ihn so einrichtest, wie es Dir gefällt.

5. Komme in weihnachtliche Stimmung und verschönere Deinen Planer mit unseren winterlichen Dashboards.

6. Das Dashboard kann mit diesen besonderen Buchecken von LIEBLINGdeLUXE dekoriert werden

7. Blumige Stickerbögen von VintageStickerDream ergänzen unsere Kalendereinlagen perfekt und lassen die Kalenderseiten gleich viel persönlicher wirken.

8. Ob das Datum überkleben oder mit den Notizblättern bzw. Notizheften einen eigenen Kalender entwerfen. Die Washi Tapes mit Kalendarium* lassen freie Hand und verleihen Deinem Design einen neuen Look.

9. Den Sommer in den Kalender holen: Mit den Pusteblumen-Stempel von Schafproduction gelingt das in handumdrehen.

10. Damit die Stempel in schöner Farbe aufgedrückt werden können, benötigt ihr natürlich auch noch das passende Stempelkissen. Wie wäre es hier in der Farbe burgundy, ebenfalls von Schafproduction? Selbstverständlich gibt es auch noch unzählige andere Farben.

11. Abgerundete Seiten sehen nicht nur hübsch aus, sie sorgen auch dafür, dass die Ecken nicht mehr so schnell knicken. Mit 3 verschiedenen Radien ist bei diesem Eckenabrunder* für jeden Geschmack etwas dabei.

ab 5,49 

ab 7,99 

ab 7,99 

Mach Ordnung in Deinem Planer

Damit Du schnell alles wieder findest, haben wir hier ein paar nützliche Dinge aufgelistet.

12. Einfach schnell mal die Monate unterteilen. Mit den wunderschönen Register Tabs von Purrtastic Crafts ist dies im handumdrehen möglich.

13. Mit dem Leseband von AnnaKaffeekanna findet Deine Freundin im handumdrehen die aktuelle Woche.

14. Versandklammern* zum Planen hört sich erstmal seltsam an, hält lose Kalenderblätter aber schick beisammen.

15. Die einzelnen Bereiche im Planer mit diesen hübschen Divider von ArtwerkKreativ unterteilen und so für mehr Struktur und Übersichtlichkeit sorgen

16. Kleine Zettel, Stickerbögen, Kleingeld, Briefmarken und vieles mehr lassen sich perfekt in den Hüllen mit Zipverschluss aufbewahren. In A5* oder in der Größe Personal*.

Tolles zum Schreiben

Nicht nur der Kalender ist wichtig um sich wohlzufühlen, auch der Stift spielt eine große Rolle. Gleitet er nur so dahin oder ist er beim Schreiben sehr kratzig? 

17. Den Kalender zu etwas ganz besonderen machen: Überschriften und wichtige Termine im hübschen Handlettering lässt den Planer gleich viel schöner wirken. Mit dem Brush Pen Fudenosuke von Tombow mit harter Spitze* lässt sich das besonders einfach erstellen. Im übrigen lässt das Papier unserer Kalender die Spitze nicht ausfransen und der Stift drückt auch nicht durch.

18. 1 Stift, 4 Farben. Super praktisch, wenn man nur die Stiftschlaufe des Planers nutzen möchte, ohne ständig ein Mäppchen dabei haben zu müssen und trotzdem seine Termine farblich abheben kann. Der Tombow Reporter 4* ist hierfür ein schicker und zugleich praktischer Stift.

19. Der Termin ist noch nicht sicher, aber man möchte ihn trotzdem eintragen? Mit einem hübschen Bleistift von Paper Poetry lässt der Termin sich jederzeit wieder entfernen, sollte er doch nicht statt finden.

20. Anstatt mit schnöden Bleistiftmienen fülle den Druckbleistift mit farbigen Mieten von Pilot.

Die absoluten Must Haves

für Planerfreaks

Nicht nur der Planer an sich erfreut jedes Planerherz, sondern auch alle möglichen Dinge, die mit seinem Hobby zu tun haben. 

21. Die Woche planen und nebenher ein paar Kekse naschen? Mit den Ausstechern von The Sweet Design Shoppe in Planerform geht das Herz von jedem Planernerd auf.

22. Aus wundervoller Merinowolle und mit personalisierter Stickerei macht das Stifte aufbewahren besonders Spaß. Das alles bieten die Mäppchen von Mondschein Design.

23. Schnell das Washi Tape abschneiden oder das Post It zurecht schneiden. Mit der hübschen Kranich Schere von Depot macht das alles doppelt so viel Freude

24. Schnell den Tag unterteilen oder sich auf Notizpapier etwas aufzeichnen. Mit dem Stahl Lineal von Rumold wird jede Linie garantiert gerade.

 

Abonniere unseren Newsletter  bis zum 30.11.2020 und erhalte die handgeletterten Adventskalender Anhänger als kostenloses Printable.

* Affiliate Links

 

Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Follow Kalenderglück!

Bleibe ab jetzt
immer auf dem neusten Stand!

Glücks Club

Trete unserem Glücks Club bei und erhalte als Mitglied exklusive Angebote und erfahre als erstes von Neuigkeiten.

0
    0
    Warenkorb
    Warenkorb ist leerZurück